Browsing Tag

Renaissance

Städte der Toskana

Cortona in der Toskana am Monte Sant’Egidio

Cortona in der Toskana

Cortona ist vielleicht nicht eine der größten Ortschaften in der Toskana, aber bestimmt eine der idyllischsten: Hier finden Besucher alle mit einem Toskana-Urlaub verbundenen Vorzüge, hier kann man sich entspannen und die Reize der norditalienischen Region auf sich wirken lassen.

Im Südosten der Toskana, in der Region Arezzo ist das 22.000-Seelen-Dorf Cortona ein beliebter Anlaufpunkt für Urlauber, die hier ihre Ferien verbringen möchten, wie für Besucher, die sich an einer der malerischsten und typischsten Ortschaften Norditaliens erfreuen wollen. Denn viele der Vorstellungen, die man mit einem Aufenthalt in der Toskana verbindet, finden sich hier wieder. Die geradezu klassische Bauweise der Häuser, die geschwungene und liebliche Landschaft, Zypressenhaine und die farbenfrohe Pflanzenpracht zeugen vom ländlichen Flair, von der Idylle und dem Charme der als besonders inspirierend geltenden Gegend.

Continue Reading

Städte der Toskana

Montepulciano in der Toskana

Montepulciano in der Toskana

Die Toskana gehört zu den beliebtesten Reisezielen Italiens. Die Toskana liegt in der Mitte des Landes und ist berühmt für ihre historische Landschaft und reich an Kunst und Kultur. Die Stadt Montepulciano liegt in dieser schönen Region und ist im Ausland vor allem für ihre berühmten Weine bekannt. Obwohl die Kleinstadt gerade mal etwas über 14.000 Einwohner zählt,  bietet sie neben ihren Weinanbaugebieten viele Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Kirche Madonna di San Biagio, die ihren Besuchern einen hervorragenden Einblick in die kulturhistorischen Leistungen der Toskana bietet.

Den meisten Toskana-Reisenden werden Montepulciano zuerst mit dem berühmten Weinanbaugebiet in Verbindung. Das kommt nicht von ungefähr:  das sonnige Klima der Toskana sowie die Lage und die Böden rund um Montepulciano liefern sehr günstige Bedingungen für den Weinanbau. Der dort hergestellte Vino Nobile di Montepulciano („der edle Wein“) ist ein dunkler Rotwein und weit über die Grenzen der Toskana und Italiens beliebt.  Wer die kulturelle Seite der Toskana entdecken möchte wird in Montepulciano ebenfalls fündig. Dort finden jährlich viele Kunst- und Musik-Festivals statt, die auf großes nationales wie internationales Echo stoßen. So findet jährlich von Ende Juli bis Anfang August das Musikfestival Cantiere Internazionale d’Arte („Internationale Kunstwerkstatt“) statt, in dem junge Sänger und Schauspieler ihr Können unter Beweis stellen. Ebenso wird mit der Europäischen Akademie für Musik und Darstellende Kunst ein Kulturprojekt veranstaltet, das in Zusammenarbeit mit deutschen Kulturinstitutionen jungen Künstlern aus Europa ein Podium bietet und die Zusammenarbeit fördern möchte.

Continue Reading